Frieda wandert

Gepostet von

Wann: 29.3.

Abfahrt: 9:54 Uhr, Mannheim Hauptbahnhof

Liebe Friedas, am 29.3. um 9 Uhr 54 geht unsere 1. Frieda Wanderung los.Treffpunkt wäre um 9 Uhr 40 an der Uhr vor dem Bahnhof (diesmal ist eine nachhaltige Reiseart angedacht), um die Gruppenfahrscheine zu kaufen.Je nach Mitwanderinnen würden wir Tageskarten lösen (Tageskarte VRN Pressstufe 5 (5 Personen: 29 €, 1 Person 13 Euro, 2 Personen 17 Euro etc.))Vielleicht gibt es ja auch welche mit Jobticket, dann wäre ja die Mitfahrt kostenfrei, ein einzelner Fahrschein kostet 7,80,( mit Bahnkarte 5,40).Alle Friedas aus Hassloch, Ludwigshafen oder Mutterstadt, könnten gerne zusteigen, da wir diese Orte passieren mit der S Bahn.Größere kniehohe Hunde müssten leider auch einen Fahrschein lösen;)Am Hbf Neustadt, gäbe es den Bus 502 für die, die kein Workout an einer Treppe machen wollen, denn unser Ausgangspunkt ist die Hambacher Höhe; wer verschläft, hätte also die Möglichkeit an die Paulskirche (Dr. Wirth-Strasse) zu fahren, müsste aber dann gegen  11 da sein.Alle anderen dürfen nach 20 Minuten direkt sich auf den Weg freuen, der – am Mausoloeum vorbei, auf die Hohe Loog führt; die Strecke ist abwechslungsreich, für „Heissblütige“ wäre es wichtig, ein Wechsel – T-Shirt mitzunehmen.Gegen 13 Uhr sind auf der Pfälzer Waldverein Hütte zunächst mal 20 Plätze reserviert. Je nach Wetter und Konstitution wäre ein kleiner Abstecher auf die Kalmit möglich (2,5 km); die Aussicht ist fantastisch und Saumagen, Leberklnödel, Handkäse ,  Weisser Käse und leckere Kuchen stehen zu einem sehr moderaten Preis zur Auswahl.Der Abstieg über den Weinsteig ist gegen 14 Uhr geplant, vorbei an prächtigen Buntsandsteinfelsen und einem schönen Blick auf Neustadt und die Wolfsburg.Die Rückfahrt ist gegen 16 Uhr 30 angedacht, um die Erlebnsisse dann im Irish Pub am Bahnhof mit einem Snakebite (spez. Ale) noch einmal Revue passieren zu lassen.Während der Wanderung wäre es möglich, immer mal wieder eine kleine Yogaworkout einheit einzubauen.Es wäre wunderbar, wenn Friedas, die diesen Termin auf keinen Fall versäumen würden, schon bald ihre Teilnahme bestätigen könnten, spontane Mitwanderinnen sind willkommen.Alle Wanderinnen erwartet eine Überraschung.Auf eure rege Teilnahme freut sich  Linde sehr (Rückfragen gerne über die Friedas)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.